RIL-CHEMIE Marc Breit, An der Fähre 7a-9, 66271 Kleinblittersdorf
Telephone Icon +49 (0)6805-942574-0   Fax Icon +49 (0)6805-942574-7   Email Icon info@uv-led-lampe.de
 
 

UVED 6SW UV-LED Schwarzlicht-Handlampe mit zweistufig zuschaltbarem Weißlicht zur zerstörungsfreien Materialprüfung (ZfP) zur Triebwerks-Überholung und zum Riboflavin-Test

• großer Ausleuchtungsbereich
• hochwertige UV-A-LED-Leuchte
• 6 Hochleistungs-UV-LEDs (UV-A @ 365 nm)
• gleichmäßige Strahlung
• bis zu 4.000 µW/cm² (40 W/m²) Strahlungsintensität
• zur UV-Intensität zuschaltbares oder separat nutzbares Weißlicht
• 2-stufig schaltbare UV-Intensität

UVED 6SW UV-LED Schwarzlicht-Handlampe mit zweistufig zuschaltbarem Weißlicht zur zerstörungsfreien Materialprüfung (ZfP) zur Triebwerks-Überholung und zum Riboflavin-Test

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

 

UVED 6SW UV-LED Schwarzlicht-Handlampe mit zweistufig zuschaltbarem Weißlicht zur zerstörungsfreien Materialprüfung (ZfP) zur Triebwerks-Überholung und zum Riboflavin-Test

UVED 6SW ist eine hochwertige, in Deutschland hergestellte UV-A-LED-Lampe mit 6 Hochleistungs-LEDs zur flächigen Ausleuchtung mit bis zu 4.000 µW/cm² (40 W/m²).
Für den UVED-6-SW UV-LED-Hand-Flächenstrahler sind ein hochwertiges Industrie-Netzteil und ein Tisch-Ständer als Zubehör lieferbar.

Allgemein

Artikelnummer:
800-uved-6sw-f1
 

Besonderheiten

Besonderheiten:
UV-A-LED-Hand-Flächenstrahler mit Weißlicht und einer großen Ausleuchtungsfläche
 

technische Spezifikationen (UV)

Wellenlängen-Spitze (Peak):  ?spektrale Wellenlänge bei der die Strahlungsintensität ihr Maximum hat
365 (± 5) nm
UV-A-Intensität in 38cm Abstand:
> 3.500 µW/cm² (35 W/m²)
Qualifiziert und zugelassen nach:
ASTM E2297-04 (Reapproved 2010), DGZfP Merkblatt EM6, DIN EN ISO 3059, ASME Boiler and Pressure Vessel Code BPVC Section V
Erfüllte Anwendungsnormen, -spezifikationen und -standards:
AMS 2644, ASTM E165, ASTM E709, ASTM E1208, ASTM E1209, ASTM E1210, ASTM E1219, ASTM E1220, ASTM E1417, ASTM E1418, ASTM E1444
UV-Intensität ab Werk einstellbar:
Ja
Risikoklasse nach EM6:  ?Risikoklasse des Leuchtensystem nach der DGZfP Merkblatt EM-6, Stand:2012
2
Mindestarbeitsabstand:  ?Mindestabstand von der Leuchtenscheibe, ab dem eine gleichmässige und ausreichende Ausleuchtung des Werkstückes / Inspektionsbereiches sowie optimale Sichtbedingungen sichergestellt sind
180 mm
Ausgeleuchteter Bereich in 38cm Abstand:
380 x 410 mm
sichtbarer Anteil am emittierten Spektrum:  ?spektrometrisch vermessener, sichtbarer Anteil der UV-Leuchte im Bereich von 400-790 nm
kein sichtbarer Anteil (> 400nm)
Halbwertsbreite des UV-Spektrums:  ?Breite der Kurve der relativen Spektralen-Emission bei 50% des Maximalintensität
≤ 15 nm
sichtbare Reflexionen:  ?sichtbare Reflektion für das menschliche Auge, beim Tragen einer hochwertigen, für die ZfP geeigneten UV-Schutzbrille
keine
UV-Intensitäts-Stufen:
1
Abfall der UV-A-Strahlungsintensität am Rand:
fließend
Anzahl UV-LEDs:
6
Lebensdauer T70:  ?erwartete Nutzungdauer des Leuchtensystems, nach der noch mindestens 70% der Intensität im Neuzustand emittiert wird
> 10.000h
Lebensdauer T50:  ?erwartete Nutzungdauer des Leuchtensystems, nach der noch mindestens 50% der Intensität im Neuzustand emittiert wird
> 13.000 h
UV-Intensitäts-Stabilität:  ?maximaler Intensitätsverlust im Betrieb, aufgrund der Eigenerwärmung des Leuchtensystems
> 90 %
 

technische Spezifikationen (Weißlicht)

Anzahl Weißlicht-LEDs:
6
Dimmung:
zweistufig
Farbwiedergabe-Index (Ra):
> 75
Weißlicht umschaltbar:  ?es kann zwischen Weisslicht und UV-Strahlung umgeschaltet werden, so daß entweder das Weisslicht oder die UV-Strahlung eingeschaltet ist
Ja
Weißlicht zuschaltbar:  ?das Weisslicht kann zusätzlich zur UV-Schaltung zugeschaltet werden, so daß die Fluoreszenzanregung bestehen bleibt und das zusätzliche Weisslicht eine Beurteilung der fluoreszierenden Anzeige im Kontext der tatsächlichen, beleuchteten Oberfläche ermöglicht
Ja
 

elektrische Daten

Art der Stromversorgung:
Netzgerät (DC)
max. Betriebsspannung Handgerät:
30 V DC
Eingangsspannung (PRI):  ?Eingangsspannung auf der Primär-Seite des Gerätes
90 - 265 V AC
Schutzart:
IP 20
Schutzklasse:
III (Schutzkleinspannung)
 

technische Daten

Abmessung:
160 x 105 x 95 mm ( 6,3 x 4,1 x 3,7 inch)
Gewicht des Leuchtenkopfes:
1,65 kg ( 3,6 lbs)
Kühlung:
lüftergekühlt
 

maximal zulässige Betriebsbedingungen

Luftfeuchtigkeit in %:  ?Maximalbereich der zulässigen relativen Luftfeuchtigkeit im dem das System sicher und zuverlässig funktioniert
20 - 80 %
zulässige Umgebungstemperatur für den Betrieb:
0 - 55 °C
 

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

UVED 6W FL UV-LED-Handlampe mit großer Ausleuchtungsfläche und zuschaltbarem oder separat nutzbarem Weißlicht für den Fluoreszenz-Test

UVED 6W FL UV-LED-Handlampe mit großer Ausleuchtungsfläche und zuschaltbarem oder separat nutzbarem Weißlicht für den Fluoreszenz-Test

• Hochwertige 250 W UV-A-LED-Hand-Großflächenleuchte
• 6 Hochleistungs-UV-LEDs
• maximaler Kontrast der fluoreszierenden Anzeigen
• zur UV-Intensität zuschaltbares oder separat nutzbares Weißlicht
• 2-stufig schaltbare UV-Intensität
• geeignet für den Einsatz im Dauerbetrieb
 
UVED 6 FL UV-LED-Handlampe, ohne Weißlicht mit fließendem Abfall der UV-Strahlungsintensität am Rand, konform mit den Standards  E165, E709, E1208, E1209, E1210, E1219, E1220, E1316, E1417, E1418 und E1444

UVED 6 FL UV-LED-Handlampe, ohne Weißlicht mit fließendem Abfall der UV-Strahlungsintensität am Rand, konform mit den Standards E165, E709, E1208, E1209, E1210, E1219, E1220, E1316, E1417, E1418 und E1444

• hochwertige UV-A-LED-Leuchte
• 6 Hochleistungs-UV-LEDs (UV-A @ 365 nm)
• gleichmäßige Strahlung
• bis zu 4.000 µW/cm² (40 W/m²) Strahlungsintensität
 
UVED 6 F1 UV-LED-Handlampe mit großem Ausleuchtungsbereich, leicht fokussiert ohne Weißlicht nach Schutzart IP60 und Schutzklasse III (Schutzkleinspannung), qualifiziert nach ASME Boiler and Pressure Vessel Code BPVC Section V

UVED 6 F1 UV-LED-Handlampe mit großem Ausleuchtungsbereich, leicht fokussiert ohne Weißlicht nach Schutzart IP60 und Schutzklasse III (Schutzkleinspannung), qualifiziert nach ASME Boiler and Pressure Vessel Code BPVC Section V

• hochwertige UV-LED-Handlampe
• 6 Hochleistungs-UV-LEDs (UV-A @ 365 nm)
• gleichmäßige Strahlung
• bis zu 4.000 µW/cm² (40 W/m²) Strahlungsintensität
 
UVED 8 F1 UV-LED-Handlampe, leicht fokussierter Flächenstrahler, die einfache Alternative zum klassischen 250 Watt Brenner, ohne Weißlicht besitzt eine Halbwertsbreite des UV-Spektrums von weniger als 15 Nanometern, keine sichtbaren Reflexionen

UVED 8 F1 UV-LED-Handlampe, leicht fokussierter Flächenstrahler, die einfache Alternative zum klassischen 250 Watt Brenner, ohne Weißlicht besitzt eine Halbwertsbreite des UV-Spektrums von weniger als 15 Nanometern, keine sichtbaren Reflexionen

• große Ausleuchtungsfläche
• homogene Ausleuchtung bereits ab 12 cm Abstand zur Prüffläche
• geringes Gewicht
• hohe Strahlungsintensität
• 8 Hochleistungs UV-LEDs @ 365 nm
• geeignet für Dauerbetrieb
• besonders geeignet für die Luft- und Raumfahrt
• leicht fokussiert