UVED 6 F1 UV-LED-Handlampe mit großem Ausleuchtungsbereich, leicht fokussiert ohne Weißlicht nach Schutzart IP60 und Schutzklasse III (Schutzkleinspannung), qualifiziert nach ASME Boiler and Pressure Vessel Code BPVC Section V

• hochwertige UV-LED-Handlampe
• 6 Hochleistungs-UV-LEDs (UV-A @ 365 nm)
• gleichmäßige Strahlung
• bis zu 4.000 µW/cm² (40 W/m²) Strahlungsintensität

Artikelnummer: 800-uved-6-F1
Weitere Informationen
Beschreibung

Beschreibung

hochwertige, in Deutschland hergestellte UV-LED-Handlampe mit 6 Hochleistungs-LEDs zur flächigen Ausleuchtung mit bis zu 4.000 µW/cm² (40 W/m²).
Erfüllt natürlich die Anwendungsnormen DIN EN 571-1, DIN EN ISO 3452 ff, DIN EN ISO 9934 und AMS 2644.
Für den UVED-6-F1 UV-LED-Handlampe sind ein hochwertiges Industrie-Netzteil und ein Tisch-Ständer als Zubehör lieferbar.

Zusätzliche Information

Zusätzliche Information

Gewicht 3 kg
Besonderheiten

hochwertige UV-LED-Hand-Flächenstrahler mit mittlerem Ausleuchtungsbereich

Wellenlängen-Spitze (Peak):

Art der Stromversorgung:

Abmessung:

Luftfeuchtigkeit in %:

Gewicht des Leuchtenkopfes:

zulässige Umgebungstemperatur für den Betrieb:

max. Betriebsspannung Handgerät:

UV-A-Intensität in 38cm Abstand:

Eingangsspannung (PRI):

Qualifiziert und zugelassen nach:

, , ,

Erfüllte Anwendungsnormen, -spezifikationen und -standards:

, , , , , , , , , ,

Kleinspannungsbetrieb:

Kühlung:

UV-Intensität ab Werk einstellbar:

Risikoklasse nach EM6:

Mindestarbeitsabstand:

Ausgeleuchteter Bereich in 38cm Abstand:

sichtbarer Anteil am emittierten Spektrum

Halbwertsbreite des UV-Spektrums:

Schutzart:

sichtbare Reflexionen:

Schutzklasse:

UV-Intensitäts-Stufen:

Abfall der UV-A-Strahlungsintensität am Rand:

Anzahl UV-LEDs:

Lebensdauer T70:

Lebensdauer T50:

UV-Intensitäts-Stabilität: